Ein Ort zum Hören, Fühlen, Begreifen & Mitmachen.

November, 2021

11nov18:0021:00Sankt Martins TagIn der Herbergsstube18:00 - 21:00 Veranstaltung:Essen & Trinken

Veranstaltungsdetails

Die dunkle Jahreszeit bricht an. Mit Laternen geht es zum Martinsumzug, um heiligen Sankt Martin zu gedenken. Martin war ein römischer Soldat, der vor mehr als 1.600 Jahren lebte. Eine Legende besagt, wie er eine gute Tat vollbrachte: In einer kalten Nacht traf er auf einen frierenden Bettler. Da er weder Brot noch Geld dabei hatte, zerteilte er mit dem Schwert seinen warmen Mantel und gab eine Hälfte dem Bettler. Später soll Jesus in Martins Traum erschienen sein. Er lobte die Tat als Zeichen der Nächstenliebe.

Lasst Euch nach dem Laternenumzug in der gemütlichen Herbergsstube zum Gänseessen auf dem Gut Ziegenberg nieder: Knusprige Brust & Keule, klassisch mit Rot-, Grünkohl und Kartoffelklößen. Für euer Leibliches Wohl erheben wir 25 € pro Person. Darin enthalten ist auch ein Begrüßungsgetränk. Du möchtest deinen Tisch reservieren oder benötigst weitere Informationen? Dann richte deine Anfrage bitte an herberg@gutziegenberg.de, wir helfen gern weiter!

Für diejenigen, die lieber zu Hause essen schnüren wir ein Dinnerpacket vom Feinsten, welches ihr dann am Hof abholen könnt.

Zeit

(Donenrstag) 18:00 - 21:00

Veranstaltungsort

heimatHOF Gut Ziegenberg

Burgstraße 15, 06493 Ballenstedt

X