Ein Ort zum Hören, Fühlen, Begreifen & Mitmachen.

spenden & fördern

Wir haben vielfältige gemeinnützige Projekte,
die allesamt folgende übergeordnete Ziele verfolgen:

    + die Schaffung realer und digitaler Orte der Begegnung und des intergenerativen Austausches;
+ die Gestaltung des ländlichen Raums und damit seine Bereicherung neben Natur;
+ die Schaffung von Akzeptanz in der Bevölkerung für notwendige Änderungen
und Motivation für die Mitgestaltung und Umsetzung neuer Ansätze;
+ die Vitalisierung des Gemeinschaftslebens und schaffen neuer Visionen für unsere Heimat;
+ der Aufbau gemeinsamer Kommunikations- und Transferstrukturen zwischen den
verschiedenen Institutionen, Unternehmen, Vereinen, Projektpartnern und
der Zivilgesellschaft in unserer Stadt, in der Region und im Land;
+ Rückzug aufs Land – Stärkung der ländlichen Region und Sichtbarkeit als attraktives Wohngebiet;
+ Kampf gegen Rechtsextremismus und Homophobie, Stärkung demokratischer Strukturen;
+ Förderung von Autonomie und Selbstgestaltung;
+
Abbau von Vorurteilen und Stärkung von interkulturellen
Kompetenzen insbesondere für Kinder und Jugendliche;

Diese Projekte kannst du auf vielfältige Weise unterstützen:

Geld- und Sachspenden

So kannst du beispielsweise die gemeinützigen Projekte des heimatHOFS und des Trägervereins heimatBEWEGEN e. V. durch Geld- und Sachspenden unterstützen und fördern. Sprich uns gerne persönlich an, wenn wir dich nicht schon angesprochen haben :-). Gerne stellen wir dir unsere Projekte und Ideen persönlich vor. Transparenz ist für uns ein wichtiges Thema, was wir sehr ernst nehmen.


Kompetenzen, Fähigkeiten, Wissen, Talente & Netzwerk einbringen

Bei unseren vielfältigen Projekten ist von allem etwas gefragt. Nur im Team können wir erfolgreich sein. Deine Kompetenzen, Fähigkeiten, dein Wissen, deine Talente und dein Netzwerk sind bei uns herzlich willkommen. Wir haben eine Übersicht für dich zusammengestellt, in welchen Bereichen du dich einbringen kannst. Diese Liste ist jedoch bestimmt nicht vollständig. Dir fällt bestimmt noch mehr ein.


Vereinsmitglied im Verein heimatBEWEGEN e. V. werden

Vereinsmitglieder teilen unsere Anliegen und Ziele und setzen sich aktiv dafür ein. Unsere Vereinsarbeit ist geprägt durch persönliche Begegnungen, konstruktiven Dialog, Ideenentwicklung und -austausch sowie eine leidenschaftliche Freude am Tun. Mitglied werden kann jede natürliche Person, die das 14. Lebensjahr vollendet hat sowie jede juristische Person, die die Vereinsziele unterstützt. Eine Mitgliedschaft ist als aktives Mitglied oder Fördermitglied möglich. Zum Erwerb der Mitgliedschaft bedarf es des schriftlichen Beitrittsantrags, über den der Vorstand entscheidet. Bei minderjährigen Personen, muss der Beitrittsantrag zusätzlich durch den gesetzlichen Vertreter mit unterzeichnet werden.

Weiterführende Links

Satzung
Leitbild
Beitrittsantrag
Fragebogen für Interessenten/Mitglieder/Helfer

X